Während einer Pandemie kann man doch keinen Wahlkampf machen, oder?

Doch, sagt Kristina Luxen, Geschäftsführerin des SPD-Bezirks Hessen-Süd und Frankfurter Stadtverordnete. Sie hat mit ihrem Stadt- verordnetenkollegen Abdenassar Gannoukh im Sommer 22 Open-Air-Sprechstunden in sechs verschiedenen Frankfurter Stadtteilen absolviert.
Das klassische Veranstaltungsformat zu einem Thema vor Ort im Bürgerhaus ist je nach Anzahl der Corona-Infizierten aktuell keine gute Idee – der Sommer bot die Möglichkeiten, solche Veranstaltungen draußen abzuhalten. Die Stunde der Online-Formate schlägt hingegen in der kalten Jahreszeit. Der SPD-Bezirk Hessen-Süd unterstützt Euch hierbei gern. Wir haben zudem Informationen für Euch zum Thema 'Hausbesuche unter Corona' und 'Infostände trotz Corona' zusammengestellt.

Einsam?

Einsamkeit ist kein neues Problem, aber es ist ein stark zunehmendes. Durch Corona tritt sie noch stärker zu Tage. Es ist kein Problem des Alters, im Gegenteil: auch viele junge Menschen sind einsam. Die Dunkelziffer ist hoch. Das Rote Kreuz spricht von einer „Epidemie im Verborgenen“, die Menschen aller Altersstufen und in den unterschiedlichsten Lebensphasen treffen kann. Sie fühlen sich einsam und suchen Hilfe? Bei den rechts daneben aufgelisteten Hilfeangeboten bekommen Sie sie.

Es gibt Hilfe!

Bitte nutzen Sie die oben stehenden Angebote, wenn Sie sich einsam fühlen.

Wir haben vor kurzem eine digitale Diskussion zum Thema „Zivilisationskrankheit Einsamkeit“ durchgeführt. Das Video mit Judith Merkies, lonelinessineurope.eu, Turgut Yüksel, MdL und Michael Zimmermann-Freitag, Der Paritätische und der Moderatorin Kristina Luxen, SPD-Stadtverordnete gibt es

Bild: Peter Jülich

Kaweh Mansoori: „Mieterinnen und Mieter in Frankfurt warten gespannt auf das Mietpreisbremse-Urteil“ – Muss das Land Hessen Mieterinnen und Mieter entschädigen?

2018 hatte das Landgericht Frankfurt die Mietpreisbremse in Hessen außer Kraft gesetzt, weil der erforderlichen Rechtsverordnung des Landes die Begründung fehlte. Mieterinnen und Mieter, die vor Inkrafttreten einer ordnungsgemäßen Rechtsverordnung im Sommer 2019 Mietverträge abgeschlossen hatten, klagten vergeblich gegen ihre…

Meldungen

Bild: Angelika Aschenbach

Erzieherinnen und Erzieher besser schützen

Die stellvertretende Fraktionsvorsitzende und sozialpolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion, Lisa Gnadl, hat die Landesregierung aufgefordert, die Erzieherinnen und Erzieher besser zu schützen. Lisa Gnadl erklärte dazu am Dienstag in Wiesbaden: „Die Kitas sind trotz der aktuell geltenden Einschränkungen in Hessen im…