Denken für eine bessere Zukunft!

Unser Bezirk erstreckt sich vom Lahn-Dill-Kreis bis in den Odenwald und vom Vogelsberg bis zur Bergstraße. Mehr als 35.000 Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten sind im Bezirk Hessen-Süd organisiert. Unsere Hauptaufgabe sehen wir in der inhaltlichen politischen Arbeit. Diese leisten wir in elf Arbeitsgemeinschaften, zahlreichen Themen- und Fachgruppen und im Bezirksvorstand. Dort ist Raum, in dem Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten und interessiert Mitbürgerinnen und Mitbürger diskutieren können. Wir sind breit aufgestellt. Unser Themenspektrum ist vielfältig. Mit unserer Arbeit möchten wir unseren Teil dazu beitragen, die SPD zukunftsfähig zu machen und das sozialdemokratische Profil zu stärken. Wer Interesse daran hat mitzumachen, ist uns

Bild: photothek.de/ Janine Schmitz

Kommt zusammen und macht Europa stark!

Wir wissen: Nur, wenn wir zusammenhalten, schaffen wir das soziale Europa. Dafür wollen wir investieren: in gute Arbeit zum Beispiel, in Infrastruktur, damit wir Ungleichheiten abbauen können. In soziale Sicherheit. Das schaffen wir nur, wenn auch die großen Konzerne Steuern zahlen und sich nicht drücken. Das betrifft unter anderem auch Amazon, Facebook und Co.

Termine

Meldungen

Mangelhafte Absicherung für ehrenamtliche Feuerwehrleute

Hessens Sozialminister Kai Klose (Bündnis 90/Die Grünen) verweigert den Mitgliedern der Freiwilligen Feuerwehren im Land einen wichtigen Versicherungsschutz: Falls freiwillige Feuerwehrleute in Ausübung ihres Ehrenamtes zu Tode kommen oder Verletzungen erleiden, die sie dauerhaft zu Schwerkranken machen, erhalten nichteheliche Lebenspartner…

Missstände in Psychiatrie Frankfurt-Höchst abstellen

Der Hessische Landtag hat heute in einer von der SPD-Fraktion beantragten Aktuellen Stunde über die Situation in der psychiatrischen Versorgung in Hessen debattiert. Anlass waren die Berichte über unhaltbare Zustände in der Akutpsychiatrie des Klinikums Frankfurt-Höchst. Die gesundheits- und pflegepolitische…