Jusos gedenken Hermann Scheer

„Im Alter von nur 66 Jahren wurde Hermann Scheer mitten aus einem Leben voller Ideen und Tatendrang gerissen. Er vollbrachte eine große Lebensleistung. Von vielen lange Zeit belächelt hat er mit Mut, Weitblick und Entschlusskraft den energiepolitischen Diskurs der Republik geprägt und mitgeholfen, die Energiewende Wirklichkeit werden lassen. Er gilt als „Vater“ des Erneuerbare-Energien-Gesetzes, das weltweit Vorbild für ähnliche Gesetzesinitiativen zur Förderung Erneuerbarer Energien wurde. Leider konnte er den hoffentlich endgültigen Ausstieg aus der Kernenergie in Deutschland nicht mehr miterleben. Für uns Jusos war Hermann Scheer Vordenker, Antreiber, Reformer und Revolutionär zugleich. Wir werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren“, so Carsten Sinß, Vorsitzender der Jusos Hessen-Süd abschließend.