150-Jahre „Du bist Geschichte!“

Anlässlich des 150 jährigen Bestehens der SPD ruft der Bezirk Hessen-Süd alle Ortsvereine und Unterbezirke auf, „ihre Geschichte“ aufzuschreiben und zu veröffentlichen. Ziel ist die Teilnahme am Wettbewerb „Du bist Geschichte -Geschichtswerkstatt“, bei dem Preise von 500 bis 1.500 Euro gewonnen werden können. Das Jubiläum „150 Jahre SPD“ soll genutzt werden, um zu zeigen, wie vielfältig unsere Grundwerte umgesetzt worden sind. Deshalb ruft der Bezirk auf, neben den zentralen Veranstaltungen Projekte und Veranstaltungen zur SPD-Geschichte in Angriff zu nehmen. Ziel des Wettbewerbs ist, mit dem Blick in die Vergangenheit ein Stück Stolz auf die bewegte Geschichte der Sozialdemokratie zu vermitteln.

Jeder Ortsverein kann mitmachen. Nur einige wenige Kriterien gilt es zu beachten: Die Geschichte sollte lebendig und fesselnd erzählt und der örtliche bzw. regionale Bezug muss erkennbar sein. Auch die Konsequenzen für eine Gliederung oder Kommune müssen deutlich werden. Ebenso die Tatsache, dass die sozialdemokratische Idee nichts an Aktualität verloren hat. „Es muss anschaulich werden, dass bei uns Menschen Gesellschaft gestalten wollen und das die SPD gleichermaßen Geschichtswerkstatt wie Zukunftswerkstatt ist“, so der Text in der Ausschreibung. Die Beiträge aller Beteiligten werden dann auf einer zentralen Veranstaltung der SPD präsentiert und der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Die besten drei Projekte werden ausgezeichnet.

Die Beiträge können in Form von Artikeln oder Berichten, von Ausstellungstafeln, Internetseiten, Buchprojekten und Broschüren, Veranstaltungen oder ähnlichem sein. Ebenso ist es möglich einzelne, für die örtliche Parteigeschichte relevante, Biografien von herausragenden SPD-Persönlichkeiten aufzuarbeiten.

Die Anmeldung von Vorhaben ist bis zum 30. 08.2012 in der Bezirksgeschäftsstelle möglich. Abgabeschluss für fertig gestellte Projekte ist der 28.02.2013.