Wir trauern um Rita Streb-Hesse

Bild: SPD Frankfurt

 

Wir der SPD-Bezirk Hessen-Süd trauern um Rita Streb-Hesse. Rita war von 1991 bis 1998 Mitglied des Hessischen Landtages und von 1998 bis 2005 Mitglied des Deutschen Bundestages. Bereits 1966 trat die gebürtige Nordhessin in die SPD ein. Sie studierte Lehramt an der Johann-Wolfgang-Goethe Universität und blieb nach ihrem Abschluss in Frankfurt. Sie war Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft für Bildungspolitik (AfB) im SPD-Bezirk Hessen-Süd, Mitglied im Landesvorstand der SPD Hessen, Vorsitzende des SPD-Unterbezirks Frankfurt und Stadtverordnete in Frankfurt am Main.

Mit Rita Streb-Hesse verliert die SPD eine überaus engagierte und hoch geachtete Genossin und Bildungspolitikerin, die sich über Jahrzehnte für die Anliegen der SPD eingesetzt hat.
Wir trauern um eine starke Frau und kämpferische Sozialdemokratin, die stets mit außergewöhnliches Engagement in Erscheinung trat. Wir werden uns in Dankbarkeit an sie erinnern.