Christine Lambrecht, MdB

Wahlkreisbüro Bergstraße

Franconvilleplatz 2

68519 Viernheim
06204 97 57 48
Berliner Büro

Platz der Republik 1

11011 Berlin
Bild: Susie Knoll

Vita:

Christine Lambrecht ist am 19.06.1965 in Mannheim geboren. Sie besuchte das Albertus-Magnus-Gymnasium in Viernheim und absolvierte 1984 ihr Abitur. Anschließend studierte sie Jura an den Universitäten Mannheim und Mainz und schloss 1992 ihr erstes Staatsexamen ab.

1982 ist Christine Lambrecht in die SPD eingetreten und ist seit 1985 Mitglied der Stadtverordnetensammlung in Viernheim. Deren Vorsitz hatte sie von 1997 bis 2001 inne. Im Kreistag ihres Kreises Bergstraße war sie von 1989 bis 1997 vertreten.

1998 wurde sie als direkt gewählte Abgeordnete Mitglied des deutschen Bundestag. Während der 14. Wahlperiode (1998-2002) war sie ordentliches Mitglied des Rechts-, Sports- und Untersuchungsausschusses. Zudem war sie im Arbeitskreis zur Umsetzung des Atomausstiegs der SPD-Bundestagsfraktion aktiv.

Im Jahr 2002 gelang ihr die erneute Direktwahl in den Bundestag für den Kreis Bergstraße. In der 15. Wahlperiode (2002-2005) war sie ordentliches Mitglied des Rechtsausschusses sowie des Ausschusses für Wahlprüfung, Immunität und Geschäftsordnung. Außerdem war sie stellvertretende rechtspolitische Sprecherin der Bundestagsfraktion.

Sie ist 2005 Gründungsmitglied der „Denkfabrik“, einer Gruppierung für neue sozialdemokratische Impulse innerhalb der SPD-Fraktion im Deutschen Bundestag.

Bei der vorgezogenen Bundestagswahl 2005 wurde sie über die hessische Landesliste als Abgeordnete des Wahlkreises Bergstraße entsandt. Mitglied im Ältestenrat des Deutschen Bundestages war sie während der 16. Wahlperiode (2005-2009).

Erneut über die Landesliste Hessen schafft Christine Lambrecht 2009 den Einzug in den deutschen Bundestag. Von 2009 – 2011 war sie Sprecherin der Arbeitsgruppe Recht der SPD-Bundestagsfraktion.

Im April 2011 wurde sie zur stellvertretenden Vorsitzenden der SPD-Bundestagsfraktion gewählt und ist zudem noch seit Mai 2011 im höchsten Ausschuss des Bundestages dem Vermittlungsausschuss vertreten. Nebenbei ist sie noch stellvertretende Vorsitzende des SPD Bezirksvorstand Hessen Süd, in der Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Juristen sowie Vorstandsmitglied des hessischen SPD-Landesverband.