Lade Veranstaltungen

Livestream: „Freiheit für Iran – Aktuelle Lage und Perspektiven“

Details

Datum:
29. November
Zeit:
19:00 bis 20:30
Exportieren

Veranstaltende

Arbeitsgemeinschaft für Migration und Vielfalt
Telefon:
069 299888-230
E-Mail:
Patrick.Roesch[at]spd.de

Seit Mitte September dieses Jahres stehen im ganzen Land und über alle sozialen Schichten und Volksgruppen hinweg Tag für Tag Hundertausende gegen die Islamische Republik auf. Unter dem Motto „Frau, Leben, Freiheit“ sind sie nicht länger bereit, Diktatur, Misswirtschaft und die Unterdrückung von Frauen hinzunehmen.

Wie lange kann sich das Regime noch halten? Welche Perspektiven für einen demokratischen Wandel bestehen? Darüber wollen wir mit Ali Sadrzadeh und Katajun Amirpur sprechen.

  • Ali Sardrzadeh hat als Journalist viele Jahre für den Hessischen Rundfunk über den Iran und den Naher Osten berichtet. In Beiträgen für FAZ, Deutschlandfunk und andere Medien analysiert er die politische Lage im Iran;
  • Katajun Amirpur ist Professorin für Islamwissenschaften an der Universität Köln und hat über die Geschichte der Intellektuellen im Iran promoviert und sich habilitiert. Sie ist Autorin mehrerer Bücher über den Iran, u.a. eine Biografie über Ayatollah Khomeini.

Nassir Djafari (Mitglied im Vorstand der AG Migration und Vielfalt der SPD Hessen-Süd) wird das Gespräch moderieren.

Die Veranstaltung wird LIVE auf dem YouTube Kanal des SPD-Bezirks Hessen-Süd übertragen. Wer am 29. November keine Zeit hat, die Diskussion live zu verfolgen, kann sich das Video auch im Nachhinein auf dem YouTube Kanal des Bezirks ansehen.