Lade Veranstaltungen

Livestream „Kann es eine Lösung des Nahost-Konfliktes geben?“

Termin

Datum:
21. Juni
Zeit:
18:30

Veranstalter

Forum „Eine Welt“ / Ausschuss Sicherheit und Frieden
Telefon:
069 299888-140
E-Mail:
birgit.meier[at]spd.de
Website:
http://www.spdhessensued.de

Veranstaltungsort

YouTube Kanal SPD-Bezirk Hessen-Süd
Website:
https://www.youtube.com/channel/UCRSWddkqzLPQgNhYVk1b8Nw

Seit Jahrzehnten kämpft der Staat Israel um eine sichere Existenz, seit Jahrzehnten ringen die Palästinenser darum, einen eigenen Staat zu erhalten. Seit Jahrzehnten ist es nicht gelungen, zwischen Israel und den Palästinensern eine Friedensregelung zu finden. Die jüngsten, kriegsähnlichen Auseinandersetzungen haben zwar zu einem vorläufigen Waffenstillstand geführt, eine Lösung zeichnet sich aber nicht ab. Die neue israelische Regierung in ihrer krassen Unterschiedlichkeit der politischen Positionen, die Zerstrittenheit der Palästinenser und die Fakten, die die israelische Siedlungspolitik geschaffen hat, lassen eine Lösung unmöglich erscheinen. Gibt es dennoch Hoffnung auf eine friedliche Lösung?

Diese Frage wollen Dr. Claudia Baumgart-Ochse, Nahostexpertin des Leibniz-Instituts Hessische Stiftung Friedens- und Konfliktforschung und die ehemalige Bundestagsabgeordnete und Vorsitzende des Ausschusses Sicherheit und Frieden des SPD-Bezirks Hessen-Süd, Uta Zapf, erörtern.

 

Die Veranstaltung wird LIVE auf dem YouTube Kanal des SPD-Bezirks Hessen-Süd übertragen. Es ist keine Einwahl notwendig. Bitte nutzt den nachfolgenden Link um auf den YouTube Kanal zu gelangen:
YouTube Kanal SPD-Bezirk Hessen-Süd

Wer keine Zeit hat, den Stream live zu verfolgen, kann sich das Video gerne auch im Nachhinein auf dem YouTube Kanal des Bezirks ansehen.