Lade Veranstaltungen
Alle Termine

Anstehende Veranstaltungen

Januar 2021

27. Januar um 18:00

ASG

Bezirksvorstandssitzung der Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten im Gesundheitswesen (ASG) Hessen-Süd.

Jetzt weiterlesen
28. Januar um 18:30 bis 20:00

Livestream: Der Niedersächsische Weg. Ein Weg für Hessen?

Natur-, Arten- und Gewässerschutz sind bedeutsame gesellschaftliches Ziele, deren Erreichung auch im Hinblick auf den Klimawandel einer großen gemeinsamen Kraftanstrengung bedarf.  Hierfür ist ein Dialog von Seiten der Politik mit der Landwirtschaft, den Umweltverbänden, der Verbraucherseite (Verbraucherschutzverbänden), dem Lebensmittelhandel sowie weiteren Akteuren entlang der Wertschöpfungsketten erforderlich. In unserem Nachbarbundesland Niedersachsen ist der „Niedersächsische Weg“ mit Erfolg beschritten worden. Erforderliche Veränderungen werden nur nachhaltig wirken können, wenn die Interessen aller Beteiligten in den Blick genommen und berücksichtigt werden. Was Ist der…

Jetzt weiterlesen

Februar 2021

2. Februar um 18:00 bis 20:00

Web-Seminar: Am 14. März ist Kommunalwahl – Was können wir jetzt noch machen? (02. Februar)

Der Wahltermin kommt immer schneller als wir denken. Was können wir jetzt noch machen? Was müssen wir beachten? Und was können wir uns dabei von der Feuerwehr abgucken? In dem Abendseminar geht es um die Überprüfung des bisherigen Wahlkampfes und die Ausrichtung auf die kommenden Wochen bis zum 14. März. Dabei werden wir Prioritäten setzen und unsere Ressourcen möglichst effektiv einsetzen. Denn Zeit, Geld und Unterstützung ist begrenzt. Und wir wollen dies einsetzen für das bestmögliche Ergebnis. Referent: Stefan Scholl…

Jetzt weiterlesen
4. Februar um 18:30 bis 20:30

Verleihung Ehrenamtspreis 2020/21

Der SPD-Bezirk Hessen-Süd würdigt und ehrt seit Jahren die gesellschaftliche Bedeutung des ehrenamtlichen Engagements mit der Verleihung des Ehrenamtspreises. Mit 20 tollen Vorschlägen, die uns aufgrund unserer Ausschreibung erreicht haben und die ein breites Spektrum an sozialen und politischen Aktivitäten abdecken, war die Resonanz auch diesmal überwältigend. Es wird jeweils ein Preis für Einzelpersonen und Gruppen vergeben. Wir würden uns freuen, wenn wir zur Preisverleihung nicht nur alle vorgeschlagenen Gruppen und Einzelpersonen, sondern auch Vertreter der SPD-Gliederungen, die uns die…

Jetzt weiterlesen
10. Februar um 18:00 bis 20:00

Web-Seminar: Selbst- und Zeitmanagement (10. Februar)

Zeit- und Selbstmanagement ist die Kunst, im Alltag Prioritäten zu setzen und auch zu wissen, wann eine Auszeit nötig ist. Das Gefühl, von der Uhr gejagt zu werden, kennt jede*r im politischen Betrieb von uns, egal ob haupt- oder ehrenamtlich. Es gibt jedoch Wege, sich selbst und die eigene Arbeitszeit besser zu organisieren. Denn wer sich selbst besser organisiert, kann nicht nur effizienter, sondern auch gesünder arbeiten. Methoden des Zeitmanagements und Instrumente des Selbstmanagements schaffen Freiräume im Kopf, Privatleben und…

Jetzt weiterlesen
17. Februar um 11:00 bis 13:00

Web-Seminar: Wie (un)gerecht ist Deutschland? (17. Februar)

Die gleiche Teilhabe aller Menschen an der Gesellschaft ist seit jeher einer der Leitbilder der Sozialdemokratie. Die Forderung nach mehr Gerechtigkeit bei der Verteilung von Einkommen, Vermögen und Macht hat der SPD stets ihre Bedeutung im politischen Diskurs gesichert. Doch wie (ung)gleich ist die Bundesrepublik eigentlich? Wie sind Vermögen und Einkommen heute verteilt? Geht es den unteren Einkommensgruppen besser oder schlechter als vor 20 Jahren? In diesem Seminar werden wir uns mit diesen Fragen beschäftigen und mögliche politische Antworten auf…

Jetzt weiterlesen
25. Februar um 18:00

Kinderarbeit verhindern

In den letzten 20 Jahren war es gelungen, die Zahl der Kinder, die arbeiten müssen, um 94 Millionen zu verringern. Doch UNICEF und die Internationale Arbeitsorganisation (ILO) warnen, dass diese Erfolge durch die Covid-19-Pandemie zunichtegemacht und Millionen Kinder zusätzlich in Kinderarbeit gedrängt werden könnten. Corona lässt die Armut dramatisch ansteigen – Armut führt auch zu mehr Kinderarbeit. Es gibt aber auch europäische Firmen, die trotz Verbot durch die UN-Menschenrechts- und die UN-Kinderrechtskonvention Kinder z.B. in Goldminen, auf Kakaoplantagen, in der…

Jetzt weiterlesen

März 2021